Eberthalle
Programm 2015/2016 Musikgemeinde Harburg

Musikgemeinde
Mitgliedschaft
Programm
2015/2016
2014/2015
2013/2014
2012/2013
2011/2012
2010/2011
2009/2010
2008/2009
2007/2008
2006/2007
2005/2006
2004/2005
Geschichte
Pressestimmen
Kontakt
Impressum
 
KONZERTE IN DER EBERT-HALLE

1. Konzert:Sonnabend, 26. September 2015
 Hamburger Symphoniker
 Peter Ruzicka, Dirigent
Sophie-Mayuko Vetter, Klavier
Programm:W. A. Mozart:Ouvertüre zu "La Clemenza di Tito"
 W. A. Mozart:Klavierkonzert B-Dur KV 595
 W. A. Mozart:Klavierkonzert G-Dur KV 453
 W. A. Mozart:Symphonie g-Moll KV 183

2. Konzert:Freitag, 6. November 2015
 NDR Sinfonieorchester
 Aziz Shokhakimov, Dirigent
Julia Kociuban, Klavier
Roman Kim, Violine
Programm:G. Rossini:Ouvertüre zu "La gazza ladra"
 N. Paganini:Violinkonzert Nr. 1 D-Dur op. 6
 S. Rachmaninov:Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43
 D. Schostakowitsch:Suite aus "Das goldene Zeitalter" op. 22a

3. Konzert:Dienstag, 24. November 2015
 fabergé-quintett
Programm:R. Vaughan-Williams:Klavierquintett c-Moll
 F. Schubert:Klavierquintett A-Dur op. post 114 D 667 "Forellen-Quintett"

4. Konzert:Dienstag, 15. Dezember 2015
 Hamburger Camerata
 Gustav Frielinghaus, Violine und Leitung
Katharina Persicke, Sopran
Henrik Wiese, Flöte - Christoph Semmler, Trompete
Albrecht Schmid, Cembalo - Tillman Höfs, Horn
Programm:J. S. Bach:Brandenburgisches Konzert Nr. 5 D-Dur BWV 1050
 J. S. Bach:Jauchzet Gott in allen Landen BWV 51
 G. Frid:Divertimento für Streichorchester op. 11
 W. A. Mozart:Hornkonzert Nr. 2 Es-Dur KV 417
 A. Dvořák:Streicherserenade E-Dur op. 22

5. Konzert:Dienstag, 19. Januar 2016
 Ensemble Nobiles
 Paul Heller - Christian Pohlers, Tenor
Felix Hübner, Bariton
Lukas Lomtscher - Lucas Heller, Bass
Programm:"Leipziger Liedertafel" 
 Werke von F. Mendelssohn Bartholdy, M. Reger, M. Hauptmann, R. Schumann, W. H. Veit, E. Grieg, F. Silcher, R. Volkmann, F. Jung u. F. Weiße

6. Konzert:Dienstag, 2. Februar 2016
 Philharmoniker Hamburg
 Michael Sanderling, Dirigent
Baiba Skride, Violine
Programm:D. Schostakowitsch:Violinkonzert Nr. 1 a-Moll op. 77
 P. I. Tschaikowsky:Symphonie Nr. 6 h-Moll op. 74 "Pathétique"

7. Konzert:Montag, 22. Februar 2016
 Symphonieorchester der Hochschule für Musik und Theater Hamburg
 Ulrich Windfuhr, Dirigent
Das Programm stand bei Drucklegung noch nicht fest .

8. Konzert:Sonnabend, 2. April 2016
 Hamburger Symphoniker
 John Axelrod, Dirigent
Sebastian Manz, Klarinette
Programm:K. Weill:Suite aus der Oper "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny"
 A. Copland:Konzert für Klarinette, Streicher, Harfe u. Klavier
 A. Dvořák:Symphonie Nr. 9 "Aus der neuen Welt"

9. Konzert:Donnerstag, 21. April 2016
 Berolina Ensemble
 Friederike Roth, Klarinette
David Gorol, Violine
Viller Valbonesi, Klavier
Programm:Werke von J. Brahms, M. E. von Sachsen-Meiningen, W. von Bausznern, A. Berg
 

10. Konzert:Mittwoch, 18. Mai 2016
 Kammersolisten XXI
Programm:W. A. Mozart:Arie "Per questa bella mano" für Fagott und gemischtes Ensemble
 G. Rossini:Sonata a quattro Nr. 3 C-Dur
 R. Strauss:Till Eulenspiegel (Hasenörl-Fassung)
 L. v. Beethoven:Septett Es-Dur op. 20 für Bläser und Streicher

Sonderkonzert für Kinder:
Sonntag, 14. Februar 2016, Beginn 15 Uhr
"Beethovens Donnerwetter"
Ein Musiktheaterstück für Kinder ab sechs Jahren mit Jörg Schade, zwei weiteren Schauspielern und sechs Streichern. Musik von Ludwig van Beethoven.
Bei diesem Familienkonzert können Sie Ihre Enkel, Kinder oder Nachbarskinder im Rahmen Ihrer Mitgliedschaft und der freien Plätze mitnehmen!

VERANSTALTUNGEN IM HELMSSAAL

Theater:Montag, 12. Oktober 2015
 Die Verwirrungen des Nepermuk Semmelmeier
Gastspiel des theater.oberhausen mit Martin Müller-Reisinger.
Ein schräg skurriler Riesenblödsinn frei nach Karl Valentin

Morgenfeier:Sonntag, 10. Januar 2016
 Klaus Modick
liest aus seinem Buch "Konzert ohne Dichter"

Neue Musik:Montag, 14. März 2016
 Hamburger Kammerensemble
 Moderation: Claudio von Hassel
 Thema "Stille"

Veranstaltungsorte:Friedrich-Ebert-Halle
 Alter Postweg 38, Harburg (S-Bahn Heimfeld)
 Saal des Helms-Museums
 Museumsplatz 2, Harburg (S-Bahn Harburg Rathaus)
 
Die Morgenfeier beginnt um 11 Uhr, das Sonderkonzert um 15 Uhr, alle anderen Veranstaltungen beginnen um 20 Uhr.
Es wird um pünktliches Erscheinen gebeten.
Änderungen vorbehalten.

   
 
© 06/2003 | Letzte Änderung am: 12.06.2014 | webmaster@musikgemeinde-harburg.de